… des Spezialisten für Infrarotheizsysteme BURDA Worldwide Technologies

Anlässlich des 25-jährigen Firmenjubiläums präsentiert sich der führende Hersteller für Infrarot-Heizstrahler und Flächenheizelemente BURDA WTG aus Eschborn bei Frankfurt/Main mit einem frischen Internetauftritt unter www.burdawtg.de.

Burda-25-JahreIm Mit­tel­punkt des neu­en Online-Auf­tritts steht die Bün­de­lung des kom­plet­ten Leis­tungs­spek­trums unter dem neu­en Fir­men­lo­go „BURDA Per­fec­t­Cli­me“. Eine ver­bes­ser­te Usa­bi­li­ty (Nut­zer­freund­lich­keit), eine trans­pa­ren­te­re Pro­dukt­über­sicht mit Anwen­dungs­be­rei­chen und Refe­renz­pro­jek­ten sowie eine opti­sche Auf­wer­tung durch hoch­wer­ti­ge Bil­der und Gra­fi­ken waren über­zeu­gen­de Argu­men­te für ein neu­es „Look & Feel“ der Web­sei­te. Außer­dem wur­de die Web­sei­te „mobi­le opti­miert“ und somit auf die spe­zi­el­len Anfor­de­run­gen an die mobi­le Inter­net­nut­zung via Smart­pho­ne und Tablet zuge­schnit­ten.

Rundum-Erneuerung des Internetauftritts

Durch eine ver­ein­fach­te Navi­ga­ti­on fin­det sich der User noch schnel­ler auf der neu­en Web­sei­te zurecht und kann belie­big zwi­schen den Kate­go­ri­en Infra­rot-Heiz­strah­ler und Infra­rot-Heiz­pa­nee­le sowie den ein­zel­nen Pro­duk­ten wech­seln. Die Her­aus­for­de­rung an die Neu-Gestal­tung der Home­page bestand dar­in, einen reprä­sen­ta­ti­ven Gesamt­ein­druck zu ver­mit­teln, der die Inno­va­ti­ons­kraft und inter­na­tio­na­le Markt­füh­rer­schaft von BURDA wider­spie­gelt – und das glei­cher­ma­ßen im B2B-Bereich für Händ­ler und Ver­triebs­part­ner, Pla­ner von Groß(-raum) Pro­jek­ten und Event­or­ga­ni­sa­to­ren sowie für den End­ver­brau­cher (B2C).

Alles auf einen Blick

Die gelun­ge­ne Umset­zung der unter­neh­mens­spe­zi­fi­schen Anfor­de­run­gen an einen moder­nen, bedie­ner­freund­li­chen, mobi­len und zugleich reprä­sen­ta­ti­ven Inter­net­auf­tritt ist ab sofort „Live“ geschal­tet unter www.burdawtg.de. Zu den neu­en Fea­tures gehört unter ande­rem auch ein inter­ak­ti­ver Pro­dukt­ka­ta­log mit Blät­ter-Funk­ti­on. Händ­ler, sowie Ver­triebs- und Pro­jekt­part­ner kön­nen sich direkt mit ihrem Ansprech­part­ner bei BURDA in Ver­bin­dung set­zen. Inter­es­sier­te End­ver­brau­cher wer­den zum Ein­kauf direkt in die Online­shops der Pre­mi­um­part­ner von BURDA WTG wei­ter­ge­lei­tet. Ab sofort bie­tet die Web­sei­te nun auch eine Anbin­dung an die Soci­al-Media-Kanä­le des Unter­neh­mens mit Face­book, Goog­le+, Lin­kedIn, Twit­ter und Xing für den direk­ten Dia­log und inter­ak­ti­ven Aus­tausch. Eine neue Rubrik mit Pro­dukt­neu­hei­ten und Unter­neh­mensin­fos, zum Bei­spiel Mes­se-Events, sowie ein erwei­ter­ter Pres­se­be­reich gehö­ren eben­falls zum Relaunch. Erwei­tert wird das Ange­bot in Kür­ze mit Case Stu­dies. Geplant sind detail­lier­te Refe­renz­pro­jek­te aus unter­schied­li­chen Bran­chen.

Eine ver­ein­fach­te Menü­füh­rung ermög­licht sowohl die schnel­le Navi­ga­ti­on ohne Umwe­ge zu einem bestimm­ten Pro­dukt als auch den „Umweg“ über Anwen­dungs­bei­spie­le für Infra­rot-Heiz­strah­ler und Infra­rot­hei­zun­gen, Infra­rot-Hin­ter­grund­wis­sen oder die Fir­men­ge­schich­te und den welt­wei­ten Akti­ons­ra­di­us von BURDA WTG.

Unter­stützt wur­de die Neu­ge­stal­tung der Bur­da-Web­sei­te von der Online-Mar­ke­ting Agen­tur POM.