BURDA WTG unterstützt Team Rynkeby als Sponsor bei der Spendensammlung für schwerkranke Kinder

Team Ryn­ke­by ist ein inter­na­tio­na­les Fahr­rad­team, das ein­mal im Jahr nach Paris fährt, um Spen­den für schwer­kran­ke Kin­der zu sammeln.

2020 spen­de­te Team Ryn­ke­by 8,8 Mio. EUR an Orga­ni­sa­tio­nen, die schwer­kran­ken Kin­dern hel­fen. Davon gin­gen 152,749 EUR an die Deut­sche Kin­der­krebs­stif­tung.

Team Ryn­ke­by besteht aus 2.400 Fah­rern und 550 Hel­fern, die auf 59 loka­le Teams aus acht Län­dern ver­teilt sind: Däne­mark (19 Teams), Schwe­den (16 Teams), Nor­we­gen (10 Teams), Finn­land (8 Teams), die Färö­er (1 Team), Island (1 Team), Deutsch­land (2 Team), die Schweiz (1 Team) sowie ein inter­na­tio­na­les Team mit Teil­neh­mern aus meh­re­ren euro­päi­schen Ländern.

MEHR INFOS HIER: Mehr über die 59 Teams von Team Ryn­ke­by fin­den Sie hier

Mit sei­nen drei Mar­ken Ryn­ke­by, God Mor­gon und hohes C deckt der deut­sche Kon­zern Eckes-Gra­ni­ni die Kos­ten der Stif­tung Team Ryn­ke­by Fon­den, zusam­men mit den Orga­ni­sa­tio­nen, die Mit­tel vom Fahr­rad­team erhal­ten. Damit flie­ßen alle gesam­mel­ten Mit­tel in vol­lem Umfang der Arbeit der Orga­ni­sa­tio­nen für schwer­kran­ke Kin­der zu.

Wir drücken euch die Daumen, dass die Tour 2021 durchgeführt werde kann!