Infrarot-Trockner – Lacktrockner: Infrarot-Heizstrahler für die Bautrocknung

Baustellenheizung: Bautrockner und Lacktrockner
Infrarot-Heizstrahler für die Bautrocknung

TERM2000 CVH

Sinn­vol­ler Ein­satz von Kurz­wel­len-Heiz­sys­te­men auf der Bau­stel­le

Lacktrocknung und Bautrocknung mit kosteneffizienter Infrarottechnologie

BURDA Infra­rot-Kurz­wel­len­tech­no­lo­gie eig­net sich per­fekt zur Trock­nung und Erwär­mung von Bau­ma­te­ria­li­en. Durch die kon­stan­te und sofort abruf­ba­re Wär­me­leis­tung der Infra­rot-Heiz­strah­ler wer­den Trock­nungs­ar­bei­ten aller Art auf der Bau­stel­le zügig vor­an­ge­trie­ben. Bau­her­ren, Bau­stel­len­lei­ter, Archi­tek­ten und Gewer­ke aus der Bau­bran­che set­zen auf die effi­zi­en­ten und kos­ten­spa­ren­den Infra­rot-Trock­ner von BURDA Per­fec­t­Cli­me.

Kon­tak­tie­ren Sie uns für eine kos­ten­lo­se Bera­tung über unse­re Model­le für Lack­trock­nung, Bau­trock­nung und Flä­chen­er­wär­mung. Wir bie­ten Ihnen über­zeu­gen­de Lösun­gen für die effi­zi­en­te, ener­gie­spa­ren­de und fle­xi­ble Bau­stel­len­hei­zung!

Infrarot-Trockner: Qualitätsprodukt für die Lacktrocknung und Bautrocknung

Lacktrocknung mit TERM2000 CVH IP20

Der kom­pak­te Bau­trock­ner TERM CVH sen­det Infra­rot­strah­len direkt auf die lackier­te, respek­ti­ve zu trock­nen­de, Ober­flä­che. In Fol­ge der Ober­flä­chen­er­wär­mung erfolgt eine schnel­le und inten­si­ve Lack­trock­nung. Glei­ches gilt auch für Far­ben. Die Farb- und Lack­trock­nung kann punk­tu­ell mit einem Strah­ler oder einem Heiz­strah­ler-Sys­tem mit meh­re­ren Heiz­strah­lern für die breit­flä­chi­ge Lack­trock­nung erfol­gen. Für die Inbe­trieb­nah­me wird der Heiz­strah­ler ein­fach an eine haus­halts­üb­li­che 230­Volt-Steck­do­se ange­schlos­sen. Der Infra­rot-Trock­ner für Lacke und Far­ben ist sofort betriebs­be­reit und beschleu­nigt strom­spa­rend Trock­nungs­pro­zes­se mit den strom­spa­ren­den beschleu­ni­gen.

Bautrocknung mit Infrarotstrahlern

Ob gespach­tel­te Wän­de, Tape­zier­ar­bei­ten oder Est­ri­ch­le­gung – wir bie­ten mit unse­ren inno­va­ti­ven Heiz­strah­ler-Sys­te­men unkom­pli­zier­te Lösun­gen für die Bau­trock­nung. Die ein­fach zu bedie­nen­den Infra­rot-Heiz­strah­ler kön­nen wahl­wei­se auf einem Sta­tiv ange­bracht oder für län­ge­re Ein­sät­ze, zum Bei­spie­le bei Bau­vor­ha­ben im Win­ter, auch fest an Wand oder Decke mon­tiert wer­den.

Die Lack­trock­nung, Bau­trock­nung oder Flä­chen­er­wär­mung mit Bur­da Infra­rot­tech­no­lo­gi­en ist eine öko­lo­gisch sinn­vol­le Wär­me­lö­sung für gewerb­li­che und pri­va­te Bau­stel­len — und damit auch öko­no­misch mehr als überzeugend.Übrigens: Unse­re leis­tungs­star­ken Infra­rot-Trock­ner trock­nen nicht nur Mate­ri­al, son­dern sor­gen auch für ange­neh­me Arbeits­tem­pe­ra­tu­ren für die Mit­ar­bei­ter auf der Bau­stel­le!