io-home­con­trol® mit som­fy Fern­be­die­nung: Ab Sep­tem­ber 2019 sind Infra­rot-Heiz­strah­ler der Seri­en TERM2000 und RELAX GLASS mit inte­grier­tem Steue­rungs­sys­tem io-home­con­trol® erhält­lich! +++
RELAX GLASS 3000 leis­tungs­star­ker Dop­pel­heiz­strah­ler mit 3000 Watt und SCHOTT Nex­tre­ma® Glas­ke­ra­mik­front +++
Red-Dot-AwardBURDA MODULARSYSTEM gewinnt RED DOT DESIGN AWARD 2019

Infrarot-Heizstrahler: so gut wie Sonnenwärme!

Unsere Infrarotheizstrahler und -systeme bieten alle Klimalösungen aus einer Hand

Als Vor­rei­ter der Infra­rot-Tech­no­lo­gie ver­fü­gen wir über ein­ma­li­ge Kom­pe­tenz und Erfah­rung. Unse­re inno­va­ti­ven Pro­duk­te, von form­schö­nen Infra­rot-Heiz­strah­lern bis zu unse­ren ein­zig­ar­ti­gen, paten­tier­ten und prä­mier­ten Sys­tem­lö­sun­gen mit Küh­lung und Beleuch­tung, sind der bes­te Beweis für intel­li­gen­te Lösun­gen mit Infra­rot­tech­no­lo­gie. Effi­zi­ent, ener­gie­spa­rend und ziel­ge­nau Kli­ma­lö­sun­gen zu bie­ten für die per­fek­te Wohl­fühl­at­mo­sphä­re ist unse­re Pas­si­on. Opti­mal abge­stimmt auf Mensch und Umwelt, sind so nahe­zu unbe­grenz­te Ein­satz­mög­lich­kei­ten rea­li­sier­bar.

BURDA Infrarot-Heizstrahler Serien:

TERM2000

Ele­gan­te Heiz­strah­ler-Serie mit höchs­ter Was­ser­schutz­klas­se im schlan­ken Design für alle Außen­be­rei­che. Wahl­wei­se mit Blue­tooth Funk­ti­on, mit LED-Spots oder als kom­plett licht­re­du­zier­ter Dun­kel­strah­ler für Innen­räu­me.

SMART

Heizstrahler Smart Serie

Kom­pak­te Heiz­strah­ler-Serie mit Kurz­wel­le und Spritz­was­ser­schutz für inten­si­ve Sofort­wärme in geschütz­ten Außen­be­rei­chen. Zur Mon­ta­ge an der Wand, unter der Decke oder als Decken­ein­bau­strah­ler im Rah­men. Wahl­wei­se auch mit mit Blue­tooth Funk­ti­on erhält­lich.

RELAX

Heizstrahler Relax Serie

Design­star­ke Kurz- und Mit­tel­wel­len­strah­ler mit Schott Nex­tre­ma Glas­ke­ra­mik­front für die Wand- und Decken­mon­ta­ge oder als Decken­ein­bau­mo­dell mit Rah­men. Auch als kom­plett licht­re­du­zier­ter Dun­kel­strah­ler RELAX DARK für Innen­räu­me erhält­lich.

MODULAR

Preis­ge­krön­te Kli­ma­lö­sung wit Wär­me-, Küh­lungs- und Licht­mo­du­len in jeder Wunsch­län­ge, Aus­stat­tung und Far­be für Außene­be­rei­che jeder Grö­ßen­ord­nung. Aus­zeich­nun­gen mit inter­na­tio­na­len Design­prei­sen 2018/19 wie dem RED DOT DESIGN AWARD und dem GERMAN DESIGN AWARD

PERFECTCLIME ®

Die kom­bi­nier­ten Heiz- und Kühl­ge­rä­te bie­ten Sofort­wärme durch Infra­rot­heiz­strah­ler und erfri­schen­de Abküh­lung durch Ver­duns­tungs­küh­lung in nur einer Instal­la­ti­on. Die Heiz- und Küh­lungs­strah­ler sind mit Düsen aus­ge­sat­tet, die — ange­schlos­sen an eine Was­ser­pum­pe — feins­ten Küh­lungs­ne­bel erzeu­gen.

  • design­star­ke Infra­rot­heiz­strah­ler mit Kurz-, Mit­tel- und Lang­wel­le in gro­ßer Leis­tungs- und Farb­viel­falt

  • ein­zig­ar­ti­ge Ter­ras­sen­heiz­strah­ler TERM2000 mit der höchs­ten Was­ser­schutz­klas­se IP67

  • paten­tier­te Heiz­strah­ler PERFECTCLIME® mit Ver­duns­tungs­küh­lung für hei­ße Tage

  • ener­gie­ef­fi­zi­en­te Heiz­strah­ler mit LED Spots LIGHT & HEAT für stim­mungs­vol­le Beleuch­tung

  • preis­ge­krön­te Sys­tem­lö­sun­gen BURDA MODULAR für kom­bi­nier­te Sofort­wärme mit Licht und Küh­lung

  • erhält­lich als Ein­zel­strah­ler oder Mehr­fach­strah­ler
    -

  • für Wand- und Decken­mon­ta­ge, als Ein­bau­strah­ler oder Stand­heiz­strah­ler
    -

  • aus­ge­stat­tet mit (ULTRA) LOW GLARE Röh­ren mit bis zu 80% weni­ger Rot­licht­an­teil

Loa­ding…

Was ist Infrarot?

Infra­rot­strah­lung ist ein Teil­be­reich des von der Son­ne erzeug­ten Licht­spek­trums. Die­se Art Licht ist aber für das mensch­li­che Auge nicht mehr sicht­bar, son­dern sie wirkt nur noch als Wär­me­strah­lung. Damit sind Infra­rot­strah­len, die für das Wär­me­emp­fin­den des Men­schen ver­ant­wort­lich sind, posi­ti­ve Strah­len und nicht zu ver­glei­chen mit UV-, Mikro­wel­len- oder Rönt­gen­strah­lun­gen.

Auf­grund ihrer unter­schied­li­chen Wel­len­län­gen und der dar­aus resul­tie­ren­den Wir­kungs­wei­sen unter­schei­det man drei Arten von Infra­rot­strah­lung:

Infra­rot-A: Kurz­wel­le
780 – 1.400 nm (0,8 – 1,4 µ) 3620 K – 2070 K

Infra­rot-B: Mit­tel­wel­le
1.400 – 3.000 nm (1,4 – 3 µ) 2070 K – 965 K

Infra­rot-C: Lang­wel­le
3.000 – 10.000 nm (3 – 10 µ) 965 K – 290 K

Welche Vorteile bietet Infrarotwärme?

  • Sofort­wärme: 90% der Wär­me steht bei Kurz­wel­le (IRA) inner­halb einer Sekun­de zur Ver­fü­gung. Mit­tel- und Lang­wel­len­strah­ler (IRB und IRC) benö­ti­gen eine Vor­lauf­zeit bis zu maxi­mal 20 Minu­ten.

  • Effek­tiv: 92% Strah­lungs­ef­fek­ti­vi­tät! Über 85% der Ener­gie wird in Wär­me umge­wan­delt. Mit­tel- und Lang­wel­len­strah­ler geben einen Teil der Wär­me­en­er­gie an die Umluft ab (Kon­vek­ti­ons­wär­me).

  • Güns­tig: Ohne War­tung und Betriebs­mit­tel (außer Strom).

  • Ziel­ge­nau: Wär­me kann in jede Rich­tung aus­ge­rich­tet wer­den

  • Viel­sei­tig: Selbst Teil­be­rei­che kön­nen effek­tiv erwärmt wer­den

  • Leis­tung: Brei­tes Leis­tungs­spek­trum bis zu 18 kW

  • Indi­vi­du­ell: Inten­si­tät ein­stell­bar von 0 – 100 %

  • Zuver­läs­sig: Lebens­dau­er der Heiz­lam­pen bis zu 5.000 Stun­den — auch bei stän­di­gem An- und Aus­schal­ten

  • Sicher: Stoß­si­cher durch den Ein­satz von hoch­wer­ti­gen Röh­ren (Quarz, Kar­bon, Kera­mik)

  • Umwelt: Nahe­zu kei­ne Emis­si­ons­bil­dung und kein Sauer­stoff­ver­brauch.

  • Sau­ber: Kei­ne Ver­schmut­zung durch Luft- und Staub­be­we­gung.